Frühjahrsputz 2018 im Bunker

Gestern vor einer Woche (08.04.2018) war es wieder soweit: Intensiv-Cleaning in unseren Räumen. Neben einigen Vorständlern nutzten weitere Mitglieder die Gelegenheit, ihr Interesse und ihre Verbundenheit an und mit dem Verein und dessen Sitz zu bekunden. So waren doch ausreichend fleißige Hände am Werk und gaben alles, um zügig und gründlich das avisierte Ziel zu erreichen.
Besonders erwähnenswert erscheint mir
– ein im Vorfeld neu errichteter Wandschrank (Ingolf & Stephan),
– die zeitaufwändige Aufhängung neuer Tarnnetze (Stephan).
Dazu ein Spezial-Dank an die beiden. Und natürlich gilt ein Dank auch allen anderen, die an jenem Sonntag ein paar Stunden ihrer Freizeit dem Verein gewidment haben.